Bergbaumuseum Glückauf-Schacht Mehren

Bergbaumuseum Glückauf-Schacht Mehren
Gabriele Stolz
Mehren Nr. 11
01665 Käbschütztal, OT Mehren

Fon: 03521 416370
Öffnungszeiten:

Führungen nur nach Anmeldung
(mindestens 6 Personen)
Dauer: 1 - 1,5 h


Beschreibung:

Der Mehrener Ton- und Kaolinschacht "Glückauf" wurde 1990 zum technischen Denkmal erklärt. Im Funktionstrakt wurde 1995 ein Museum zum Abbau des Tons und Kaolins eingerichtet.
Hier kann man die über 200jährige Geschichte des Abbaus hautnah erleben. Viele Ausstellungsstücke im Museum erzählen von der schweren Arbeit der Bergleute.
Übertage sind der Schaustollen, Seilbahnbeladestationen sowie die Schachtanlage zu besichtigen.

Melden Sie sich zu einer Führung an, erfahren Sie mehr über das Kaolin und entdecken Sie einen wichtigen Ausgangsstoff des „Weißen Goldes“ - des berühmten Meissener Porzellans.


Lage und Routenplaner:

Hinzufügedatum: 3.11.2015  Hits: 923
Kategorien: Museen | Gedenkstätten & technische Denkmale

Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds