Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31    


Alle Veranstaltungen ab 22.10.2019
 1 bis 10 von 52
Bruno Griesel - Maler der Neuen Leipziger Schule

Eine Retrospektive

Ausstellung in der Albrechtsburg Meißen

Kooperation: Albrechtsburg Meißen, Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH

  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
„SPRÜCHE AUS ASCHE“

Fotografien von Hans-Jörg Schönherr und Text von Christoph Kuhn

An Plakat-Botschaften des SED-Regimes wie „Je stärker der Sozialismus,

desto sicherer der Frieden“, war der Fotograf Hans-Jörg

Schönherr lange achtlos vorbeigegangen, bis er 1986 auf den Auslöser

drückte. In kurzer Zeit fotografierte er zahlreiche Plakate und

hielt so die „Sichtagitation“ der DDR fest. Zehn Jahre später dokumentierte

er die Reklame-Errungenschaften des Kapitalismus … . Für den

Bildband kamen Texte des Autors Christoph Kuhn hinzu ... mehr

  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
Familienführung „Das Geheimnis des Weißen Goldes“
In den sächsischen Ferien haben Familien die Möglichkeit, sich jeden Dienstag und Mittwoch auf die Suche nach dem »Geheimnis des Weißen Goldes« zu begeben.

Die Suche startet im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg Meißen, wo man 1710 begann, das erste europäische Porzellan herzustellen. Nach einstündiger Führung machen sich die Familien auf den Weg zur Manufaktur und erkunden dabei mit Stadtplan die barocke Altstadt von Meißen. Die anschließende Führung durch die Schauwerkstatt veranschaulicht Schritt für Schritt die Herstellung des Meissener Porzellans. Hier haben Kinder und ihre Eltern die Möglichkeit, das Meissener Porzellan mit allen Sinnen zu ergründen: Sehen, Fühlen, Riechen, Hören und Schmecken. Eine Führung der Sinne, die im Handumdrehen aus staunenden Kindern und Eltern kundige Expertinnen und Experten macht.

Preis: 35,00 Euro pro Familie (2 Erwachsene und Kinder bis 18 Jahre)

Bitte melden Sie sich hier an!
http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=TUG&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=2100628&includeOnlybookable=true&x10=1&x11=Das Geheimnis vom we

Treff: 14 Uhr Eingang Albrechtsburg Meissen

Übrigens: Im Café & Restaurant MEISSEN® gibt es in der Ferienzeit ein eigenes Kindermenü, serviert auf Meissener Porzellan: Nudeln mit Tomatensauce, dazu ein Getränk und eine Kugel Eis nach Wahl für 5,50 EUR.
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
Familienführung „Das Geheimnis des Weißen Goldes“
In den sächsischen Ferien haben Familien die Möglichkeit, sich jeden Dienstag und Mittwoch auf die Suche nach dem »Geheimnis des Weißen Goldes« zu begeben.

Die Suche startet im ältesten Schloss Deutschlands, der Albrechtsburg Meißen, wo man 1710 begann, das erste europäische Porzellan herzustellen. Nach einstündiger Führung machen sich die Familien auf den Weg zur Manufaktur und erkunden dabei mit Stadtplan die barocke Altstadt von Meißen. Die anschließende Führung durch die Schauwerkstatt veranschaulicht Schritt für Schritt die Herstellung des Meissener Porzellans. Hier haben Kinder und ihre Eltern die Möglichkeit, das Meissener Porzellan mit allen Sinnen zu ergründen: Sehen, Fühlen, Riechen, Hören und Schmecken. Eine Führung der Sinne, die im Handumdrehen aus staunenden Kindern und Eltern kundige Expertinnen und Experten macht.

Preis: 35,00 Euro pro Familie (2 Erwachsene und Kinder bis 18 Jahre)

Bitte melden Sie sich hier an!
http://www.eventim.de/tickets.html?affiliate=TUG&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&erid=2100628&includeOnlybookable=true&x10=1&x11=Das Geheimnis vom we

Treff: 14 Uhr Eingang Albrechtsburg Meissen

Übrigens: Im Café & Restaurant MEISSEN® gibt es in der Ferienzeit ein eigenes Kindermenü, serviert auf Meissener Porzellan: Nudeln mit Tomatensauce, dazu ein Getränk und eine Kugel Eis nach Wahl für 5,50 EUR.
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
Führung der Sinne
Sehen – Fühlen – Riechen – Hören – Schmecken: Die kindgerechte Führung durch die Schauwerkstatt der Manufaktur macht die Herstellung des Meissener Porzellans mit allen Sinnen erlebbar.

Was ist Meissener Porzellan? Kann man Porzellan hören und schmecken? Wie riecht es, wenn es bemalt wird? Wie fühlt es sich an, eine Figur blind zu ertasten?

Diesen Fragen widmet sich die Führung der Sinne und macht aus staunenden Kindern im Handumdrehen kundige Expertinnen und Experten. In den Räumen der Schauwerkstatt haben Kinder und ihre Eltern – sowie Schulklassen von Beginn der Herbstferien bis Ende März – die Möglichkeit, Meissener Porzellan mit allen Sinnen zu ergründen: Sehen, Fühlen, Riechen, Hören und Schmecken.

Die anschauliche Führung erklärt auf kindgerechte Art, woraus die Porzellanmasse besteht, wie diese in Form gebracht wird und wie das Meissener Porzellan gefertigt wird ... mehr
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
(K)Ein Elefant im Porzellanladen - Kniggekurse für Kinder
Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder auf informative und unterhaltsame Art die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen.

Tischlein deck dich? Leichter gesagt als getan. Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen. Wie decke ich einen Tisch? Wie falte ich eine Serviette? Was ist die richtige Sitzhaltung? Wie benutze ich das Besteck?

Aus erster Hand erfahren Kinder anhand anschaulicher Beispiele und lustiger Geschichten, was gutes Benehmen bei Tisch heißt. Nach kurzer Einführung decken sie selbständig eine Tafel mit Meissener Porzellan, auf der Kakao und Kuchen serviert und soeben Gelerntes praktisch umgesetzt wird. Zum Abschluss und als Erinnerung an den Tag erhält jedes Kind ein Kurs-Zertifikat.

Termine: in den sächsischen Winter- und Herbstferien jeweils 15:00 Uhr
16./17. Februar, 22./23. Februar 2019
1., 2. und 3. März 2019
12./13., 18./19., 25., 26 ... mehr
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
(K)Ein Elefant im Porzellanladen - Kniggekurse für Kinder
Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder auf informative und unterhaltsame Art die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen.

Tischlein deck dich? Leichter gesagt als getan. Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen. Wie decke ich einen Tisch? Wie falte ich eine Serviette? Was ist die richtige Sitzhaltung? Wie benutze ich das Besteck?

Aus erster Hand erfahren Kinder anhand anschaulicher Beispiele und lustiger Geschichten, was gutes Benehmen bei Tisch heißt. Nach kurzer Einführung decken sie selbständig eine Tafel mit Meissener Porzellan, auf der Kakao und Kuchen serviert und soeben Gelerntes praktisch umgesetzt wird. Zum Abschluss und als Erinnerung an den Tag erhält jedes Kind ein Kurs-Zertifikat.

Termine: in den sächsischen Winter- und Herbstferien jeweils 15:00 Uhr
16./17. Februar, 22./23. Februar 2019
1., 2. und 3. März 2019
12./13., 18./19., 25., 26 ... mehr
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
Festliche Musik zur Reformation
15. Geistiche Abendmusik
Festliche Musik für Trompete, Corno da caccia & Orgel
Prof. Ludwig Güttler (Corno da Caccia,Trompete),
Johannes Clemens (Trompeten)
Friedrich Kircheis (Orgel)
Pfarrer Dr. Hans-Peter Hasse (Geistliches Wort)
Eintritt / Preis: 15,00 €, erm. 12,00 €, Kinder/Juugendliche bis 16 Jahre frei
Veranstalter: Hochstift Meißen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
Clara und Robert
Clara Schumann Jahr 2019
Briefe einer Liebe
Lesekonzert mit Ilka Hein, Marcus Kaloff und Kristin Henneberg
Marcus Kaloff, Regisseur und Schauspieler
Kristin Henneberg, Pianistin
Ilka Hein, MDR Kultur Moderatorin und Kabarettistin
Ilka Hein und Marcus Kaloff lesen aus dem Briefwechsel, in dem es neben der Beziehung und Liebe beider auch  um die Musik geht – um Kompositionen Roberts und Claras
Kristin Henneberg spielt  ausgewählte Klavierstücke von Robert und  Clara Wieck (Schumann), die eine der bedeutendsten Klaviervirtuosinnen des 19. Jahrhunderts war
Eintritt / Preis: 21 € / 19 € / ermäßigt 16 €
Veranstalter: Theater Meißen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden
(K)Ein Elefant im Porzellanladen - Kniggekurse für Kinder
Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder auf informative und unterhaltsame Art die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen.

Tischlein deck dich? Leichter gesagt als getan. Im kleinen Knigge-Kurs bei MEISSEN lernen Kinder die Regeln der Tisch- und Tafelkultur kennen. Wie decke ich einen Tisch? Wie falte ich eine Serviette? Was ist die richtige Sitzhaltung? Wie benutze ich das Besteck?

Aus erster Hand erfahren Kinder anhand anschaulicher Beispiele und lustiger Geschichten, was gutes Benehmen bei Tisch heißt. Nach kurzer Einführung decken sie selbständig eine Tafel mit Meissener Porzellan, auf der Kakao und Kuchen serviert und soeben Gelerntes praktisch umgesetzt wird. Zum Abschluss und als Erinnerung an den Tag erhält jedes Kind ein Kurs-Zertifikat.

Termine: in den sächsischen Winter- und Herbstferien jeweils 15:00 Uhr
16./17. Februar, 22./23. Februar 2019
1., 2. und 3. März 2019
12./13., 18./19., 25., 26 ... mehr
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden