Schloss Seußlitz (4175 Byte)

TOURISMUS

Logo "Region Meißen - Dresden"

zurück            

Winzerkeller-Restaurant-Meißen im historischem Bennohaus
Inhaber: Matthias Huth
Markt 9 * 01662 Meißen
Fon: 03521 - 4092992 * Fax: 408742
E-Mail: infowinzerkeller-restaurant-meissen.de  * Internet: http://www.winzerkeller-restaurant-meissen.de



im historischem  Bennohaus

Plätze, gesamt: 115

Öffnungszeiten: November - März ab 11.30 Uhr;
April - Oktober ab 10.00 Uhr
Küche: typisch sächsisch regionale & saisonale Küche mit kulinarischen Köstlichkeiten
Stil: historisches Ambiente, romantische Atmosphäre
Räume: Winzerkeller - Restaurant (80 P.); Café mit Hofgarten (60 P.); Straßengastronomie(60 P.)
Räume für Feiern: Winzerkeller (80 P.); Restaurant (35 P.)
Außenbereich: idyllischer Hofgarten (60 P.); Markt (60 P.)
Veranstaltungen: nach Anmeldung: Weinproben; Nachtwächter und Bürgerfrauen erzählen Sagen und Geschichten

Angebot / Service:

Winzerkeller ~ Restaurant:
Lassen Sie sich von unserer Küche mit Sächsischen Spezialitäten und exzellenten Weinen aus Meißen und Umgebung verwöhnen. Nach Vorbestellung bieten wir Ihnen gern Weinverprobungen in einem unserer drei Themenkeller. Ob im historischen Bennokeller, Winzerkeller oder aber im Brunnenkeller. Man erzählt übrigens, dass Bischof Benno den Wein nach Sachsen gebracht haben soll.

Hofgarten:
Besuchen Sie unseren idyllisch gelegenen Hofgarten bei Kaffee und Kuchen. Wir bieten außerdem eine große Auswahl an verschiedenen Eissorten, Milchmixgetränke und Softeis-Eisbecher aus eigener Herstellung. Verweilen Sie mit Freunden bei sächsischen Weinen und Speisen.

Café:
Probieren Sie unsere hausbackenen Blechkuchen und die typisch sächsische Eierschecke. Auf Wunsch wird diese Spezialität auch auf Meißner Porzellan serviert.

Wein- und Teehaus:
Erlesene Weine aus dem Meißner Umland; Teekreationen aus aller Welt

Veranstaltungen:

Beschreibung:
Unser Winzerkeller-Restaurant-Meißen befindet sich im historischem Bennohaus, zentral am Markt der historischen Altstadt von Meißen.Welches bereits über neunhunderjährige Geschichte und über sechshundertjährige Gemäuer verfügt.

Die spätgotischen Zellengewölbe in Winzerkeller und Restaurant zeugen vom Einfluss des Erbauers der Albrechtsburg - Arnold von Westfalen.

 

Anfrage-Formular

Ihr Name*
 
Straße*
Plz*

Ort*
-
   

Anfrage:

   
Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf per
Email:  
oder
Telefon*:
   
 

 

   
Routenplaner

So finden Sie uns!

  • B
  •  Route berechnen
Lageplan

Das Vergrößern und Verschieben der Kartenansicht ist über die Skala (links auf der Karte) möglich.

zum Seitenanfang