Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     


Alle Veranstaltungen ab 24.5.2017
 1 bis 10 von 185
The Inaudible and Noiseless Foot of Time ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL
Bild zu The Inaudible and Noiseless Foot of Time  ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKELNeue Ausstellung im Kunstverein Meißen

The Inaudible and Noiseless Foot of Time
ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL

25. März bis 17. Juni 2017

Vernissage: Samstag, 25. März 2017, 17.00 Uhr
Begrüßung und Künstlergespräch: Matthias Lehmann

The Inaudible and Noiseless Foot of Time
ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL


Der Ausstellungstitel (übersetzt: der unhörbare und geräuschlose Fuß der Zeit) ist ein Zitat des Königs von Frankreich aus dem Shakespearstück "Ende gut, alles gut".
Dieser ist ein poetischer Verweis auf die stillen Prozesse in den Arbeiten der beiden Künstler Isabelle Borges und Christian Henkel, deren gemeinsam entwickelte
Ausstellung ab 25. März 2017 im Kunstverein Meißen zu sehen ist. Der Titel stellt zugleich einen Bezug zur mittelalterlichen Stadtumgebung von Meißen her, deren
urbane Strukturen sich über Zeiten hinweg in Abwesenheit unseres Bewusstseins bis in die Gegenwart entwickelt haben.
In den Bildern der in Berlin lebenden Brasilianerin Isabelle Borges formen sich Linien und Flächen zu geometrischen Räumen, konzentrieren diese oder lösen sie wieder auf. Die Flächen erscheinen als gefaltete Konstrukte, die meist in schwachnuancierten Grautönen die Schattierungen eines Realraums aufgreifen und wiedergeben. Hier findet eine Reduzierung auf das genau Notwendige statt, eine Analyse und Findung des Richtigen für den Ausstellungsraum. In den letzten Jahren hat die Künstlerin teils recht große Wandarbeiten entwickelt, in denen sie ihre Formen raumbezogen organisiert. Auch speziell für die Ausstellung im
Kunstverein Meißen ist eine Wandarbeit geplant. Ein neuer Arbeitszyklus betitelt mit `the Box´, besteht aus Materialcollagen die auf Holz Boxen aufkaschiert sind ... mehr
 
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"
Bild zu Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"

Die neue Sonderausstellung im Schloss Nossen zeichnet vor dem Hintergrund der einschneidenden Entwicklungen im Zuge der Reformation im 16. Jhd. die Lebenswege und Positionen sächsischer Adliger nach. Denn unter Ihnen gab es Sieger wie Verlierer. So ist das Wirken der Herren von Einsiedel auf Gnandstein als frühe Anhänger der Reformation gut dokumentiert. Beispielhaft scheint auch die Familie von Schönberg, die quasi zerrissen war: während Anton von Schönberg seine Lehngüter aufgeben musste, da er zum Luthertum übergewechselt war, machte dessen Bruder Nikolaus Karriere an der päpstlichen Kurie in Rom.

 
Eintritt / Preis: 4,00 Euro | erm. 2,00 Euro
Veranstalter: Schloss Nossen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Vortrag
Kultur, Geschichte und Gegenwart der Irokesen
Der promovierte Ethnologe Harry Schüler (Freiburg) vermittelt in seinem Vortrag die Geschichte des indianischen Volkes der Irokesen, Eigenbezeichnung "Haudenosaunee" (Leute des Langhauses)
Eintritt / Preis: Frei
Veranstalter: Förderverein Karl-May-Museum e.V.
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Himmelfahrts-Party mit Mr. RGR
Bild zu Himmelfahrts-Party mit Mr. RGRZur Himmelfahrt begrüßt Euch das Team der Beachbar ab 9.00 Uhr. Wie jedes Jahr wollen wir mit Euch kräftig feiern - mit Mr. RGR an den Turntables. Gute Laune ist also garantiert...!

Vorbeikommen, mitfeiern & mittanzen!

Der Eintritt ist frei!

Beachbar Meißen
Elbberg 1
01662 Meißen
 
Veranstalter: Beachbar Meißen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
15. Int. Blues & Rock Festival Altzella
Bild zu 15. Int. Blues & Rock Festival AltzellaWie ein Magnet zieht das „Int. Blues & Rock Festival Altzella“ seit vierzehn Jahren stetig mehr Gäste in das ehemalige Kloster bei Nossen. Menschen aller Generationen sowie eingefleischte Bluesfans und jener der ersten Stunde gesellen sich vor der Bühne nebeneinander. Familien spricht das Angebot des Festivals verstärkt an, denn Familienfreundlichkeit gehörte von Beginn an zum Konzept des Festivals in Altzella. Ponyreiten, Kinderschminken, Bastelstraße und viele bunte Spiele lassen Kinderherzen höherschlagen.

Aber auch musikalisch ist das Festival sehr vielfältig. Neben Henrik Freischlader treten am Himmelfahrtstag in Altzella auch die Mátyás Pribojszki Band, die Duos Black Patti und The Capital Blues Duo, das Trio um Sasha Ploner mit Alexander und Maximilian Blume sowie die Florian Lohoff Band, Marius Tilly und viele andere Blues- und Rockbands in der ehrwürdigen Scheune und auf der Wiesenbühne von Altzella auf. Mit den Jungs von The Ben Forrester Band sowie der ergebirgischen Band Shophonks werden die „jungen Wilden“ zeigen, was in der jungen Bluesrockszene Europas wachsen wird. Das „Internationale Blues & Rock Festival Altzella“ ist das gemütlichste, entspannteste und authentischste Bluesfestival Deutschlands. In diesem Sinne wünschen alle Mitglieder und Helfer des MJV e.V. allen Besuchern und Gästen ein gelungenes Festival und viel Spaß am Himmelfahrtstag. Auf nach Altzella!

Termin:
25. und 26. Mai 2017

Start:
Donnerstag: 10:00 Uhr
Freitag: 15:00 Uhr

LineUp:
Henrik Freischlader
Marius Tilly.
Sasha Ploner & Alexander und Maximilian Blume (AT, D)
Matyas Pribojszki Band (HU)
Florian Lohoff Band
The Ben Forrester Band
Early Fox
Schipper & Bemanning (NL)
Shophonks
Capital Blues Duo
Black Patti
Kinderlieder mit Christoph Heimann
Daniel & The Glasses

Tickets:
Ticket normal 15 EUR
Ticket ermäßigt 5 EUR
Familienticket 30 EUR

Vorverkauf online und Infos unter
https://bluesundrock-altzella.de/tickets-preise
und bei Schreibwaren Thäter Nossen, Spielewelt Lindner Roßwein, Buch-Oase Panke Döbeln, Döbelner Anzeiger-Treffpunkt Döbeln, Taschenbuchladen Freiberg, Bücherstube Arnold Hartha, Buchhandlung DierBooks Waldheim und Mittweida, Tourist-Information Meißen

Veranstalter:
Mittelsächsischer Jugend- und Kulturverein e.V ... mehr
 
Eintritt / Preis: normal: 15€ ermäßigt: 5€ Familienkarte: 30€
Veranstalter: Mittelsächsischer Jugend- und Kulturverein e.V.
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Öffentliche Museumsführung
Besucherführung durch das denkmalgeschützte Ensemble Hoflößnitz und Rundgang durch das kurfürstliche Lust- und Berghaus (Besuch des Sächsischen Weinbaumuseums und des Obergeschosses mit dem Festsaal und den Privatappartements des Kürfürstenpaares)
Dauer: 45 Minuten
Veranstalter: Stiftung Hoflößnitz
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
15. Internationales Blues- und Rockfestival Altzella
Bild zu 15. Internationales Blues- und Rockfestival Altzella

Das „Internationale Blues & Rock Festival Altzella" ist das gemütlichste und authentischste Bluesfestival Deutschlands. Zwischen entspannten Klängen auf der Klosterwiese und dynamischer Livemusik finden Blues- und Rockfans hier die perfekte Mischung für einen tollen Ausflug zu Himmelfahrt. Daneben gibt es Spiel, Spaß und Musik für die gesamte Familie. Auf nach Altzella!

Alle Festival-Informationen und Kontakt zum Veranstalter unter www.bluesundrock-altzella.de.

 
Eintritt / Preis: Donnerstag: 15,00 Euro (ab 16 Jahre) | Rollstuhlfahrer/Schwerbehinderte 15,00 Euro, Begleitperson f
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Prolog zu den Karl-May-Festtagen
Country- und Westernfest im Karl-May-Museum
Country-Livemusik, Bastelstationen für Kinder, Lesungen,Tanz der Oneida-Indianer, Einblick in die indianische Handwerkskunst der Nordwestküste Nordamerikas

Preise: Museumseintrittspreis, Radebeuler Einwohner zahlen unter Vorlage ihres Ausweises nur den halben Preis
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Ausstellung
"Sachsens Geschichte unterm Acker - Landwirte schützen Denkmale"

Die Ausstellung stellt Sachsens Reichtum an Bodendenkmalen vor. Die Denkmale haben Tausende von Jahren im Boden überdauert und sind Zeugen einer Zeit, aus der es keine schriftlichen Aufzeichnungen gibt.
Eintritt / Preis: Frei
Veranstalter: Förderverein für Heimat und Kultur in der Lommatzscher Pflege e.V
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
26. Karl-May-Festtage
Freiberger Country-Nacht
18:00 Uhr Eröffnung der Karl-May-Festtage mit Meg Pfeiffer & Band
Country-Live mit »The Canyon Boys« aus Radebeul
Der Westerntanzclub »Eastside Linedancers« aus Radebeul präsentiert seine neue Line Dance Show
Im Saloon spielen "Die Fünf Patronenhülsen"
19:00 Uhr Westernstadt Little Tombstone
21:00 Uhr Indianische Filmnacht

Veranstalter: Kulturamt Radebeul
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen