Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   


Alle Veranstaltungen ab 24.6.2017
 1 bis 10 von 184
Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"
Bild zu Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"

Die neue Sonderausstellung im Schloss Nossen zeichnet vor dem Hintergrund der einschneidenden Entwicklungen im Zuge der Reformation im 16. Jhd. die Lebenswege und Positionen sächsischer Adliger nach. Denn unter Ihnen gab es Sieger wie Verlierer. So ist das Wirken der Herren von Einsiedel auf Gnandstein als frühe Anhänger der Reformation gut dokumentiert. Beispielhaft scheint auch die Familie von Schönberg, die quasi zerrissen war: während Anton von Schönberg seine Lehngüter aufgeben musste, da er zum Luthertum übergewechselt war, machte dessen Bruder Nikolaus Karriere an der päpstlichen Kurie in Rom.

 
Eintritt / Preis: 4,00 Euro | erm. 2,00 Euro
Veranstalter: Schloss Nossen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
24. Strehlaer Schützenfest
10:00 Uhr Eröffnung des Schützenfestes mit Kanonendonner, Einfahrt des Schützenkönigs in Begleitung der Strehlaer Nixe
Beginn der Stadtmeisterschaften in den bekannten Disziplinen
Ermittlung der besten Bogenschützen beim 2. Strehlaer Bogenturnier
18:00 Uhr Auftritt der Wazungu Drummers
18:30 Uhr Auswertung der einzelnen Wettbewerbe und Siegerehrung, Bekanntgabe des neuen Schützenkönigs und Übergabe der Königswürde
Festausklang, ab 20:00 Uhr Tanz zum Nixenfest im Strehlaer Nixenbad
Veranstalter: Schützengilde Strehla 1861 e.V.
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Blumen- und Gartenschau Altzella
Bild zu Blumen- und Gartenschau Altzella

Zwischen Blumenmeer und romantischen Ruinen des Klosterparks laden allerlei 'grüne' und künstlerische Anbieter zum flanieren, informieren, kaufen und Seele-baumeln-lassen ein.

Die traditionelle Blumen- und Gartenschau findet wie jedes Jahr im Wirtschaftsbereich des ehemaligen Zisterzienserklosters Altzella statt. Über 100 lokale und regionale Aussteller, vor allem Floristen, Baumschulen, Gärtnereien und Pflanzenzüchter, bieten hier ihre Produkte an. Umrahmt wird sie von abwechslungsreicher Musik, Vorträgen in der „Garten-Akademie“ und Live-Beratung im klostereigenen Kräutergarten. Daneben bietet das "Pflanzendepot" viel Stauraum für die Einkäufe, die hier kostenlos untergestellt werden können bis der Rundgang beendet ist.

 
Eintritt / Preis: 6,00 Euro | erm. 3,00 Euro | Kinder bis 12 Jahre frei | 2-Tage-Ticket 10,00 Euro
Veranstalter: Klosterpark Altzella
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Kunstsommer Moritzburg 2017 Ausstellungen, Symposium LANDINA, Workshops, Veranstaltungen & Vorträge
Bild zu Kunstsommer Moritzburg 2017 Ausstellungen, Symposium LANDINA, Workshops, Veranstaltungen & Vorträge

Kunstsommer Moritzburg 2017
Die Künstler Paola Alborghetti, Eckehard Fuchs & Irene Wieland gestalten den Kunstsommer am Roten Haus. Die Künstler setzen sich malerisch mit der Moritzburger Landschaft auseinander und nehmen Kontakt zur Tradition der "Brücke-Künstler" auf, um anschließend einen zeitgenössischen Diskurs zu finden.
Projektzeitraum 10. Juni bis 27. August. Zu sehen sind an den Wochenenden Ausstellungen und das Künstleratelier mit den vor Ort entstandenen Arbeiten von 10-18 Uhr. www.kunstsommer-moritzburg.de
Dokumentiert wird der Kunstsommer durch Eckehard Fuchs unter: kunstsommer-moritzburg-2017.blogspot.de

Programm:
Eröffnung Kunstsommer 10. Juni, ab 18:30 Uhr

Wir laden Sie recht herzlich zur Eröffnung des
Kunstsommers 2017 an das Rote Haus in Friedewald ein.

Eröffnungsabend "Landschaftsbilder"
Samstag, 10.06.2017, ab 18.30 Uhr

Die Ausstellung wirft ein Streiflicht auf die Arbeit und Aktionen
der folgenden drei Sommermonate am Roten Haus mit den Künstlern Paola Alborghetti, Eckehard Fuchs und Irene Wieland.

Es spricht die Kunstwissenschaftlerin Karin Weber.
Musik: Katharina Sommer, Flötenimprovisation

Für gastronomische Versorgung ist gesorgt.
Ab 20:00 Uhr Sommernacht am See mit Lagerfeuer
und DJ Jan Bes & Kirneh/Funky house Lucidreaming
EINTRITT FREI!

--------------------------------------------------------------------------------------

Symposium LANDINA
3 ... mehr

 
Eintritt / Preis: frei
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Öffentliche Museumsführung
Besucherführung durch das denkmalgeschützte Ensemble Hoflößnitz und Rundgang durch das kurfürstliche Lust- und Berghaus (Besuch des Sächsischen Weinbaumuseums und des Obergeschosses mit dem Festsaal und den Privatappartements des Kürfürstenpaares)
Dauer: 45 Minuten
Veranstalter: Stiftung Hoflößnitz
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Erlebnisrundgang mit Karl May
Damals als ich Old Shatterhand war ...

Eine abenteuerliche Führung der besonderen Art mit Karl May in seiner bevorzugten Rolle als Old Shatterhand.
Schwer bewaffnet, in der Lederkluft des amerikanischen Westmannes, empfängt Karl May seine Besucher in der Villa "Shatterhand." - ganz in seinem Element, wenn er indianisch spricht, oder seine kostbaren Waffen präsentiert.
Dauer: 90 Minuten

Preise:
19,00 Euro pro Person pro Erwachsenen
45,00 Euro Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder)
12,50 Euro pro Kind (7-14 Jahre)
Der Eintrittspreis in das Karl-May-Museum ist inklusive.
Für Kinder unter 7 Jahren wird nur der Museumseintrittspreis berechnet. 

Die maximale Platzkapazität einer Veranstaltung beträgt 25 Personen.
Nur im Vorverkauf gekaufte Tickets garantieren eine Teilnahme.

  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
SLIXS
SLIXS - ein deutsches A-Capella-Sextett aus Berlin, Dresden, Leipzig und Halle - eine Mischung aus Jazz, Pop und Funk, Klassik und Weltmusik
Eintritt / Preis: 15,00 €
Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Großenhain
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Nixen-Party
Livemusik & Showprogramm:
"Limit" - Liveband aus Wermsdorf
Partykracher "Matrosen in Lederhosen"
Kürung der Strehlaer Nixe
Eintritt / Preis: Frei
Veranstalter: Stadtverwaltung Strehla
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Pink Floyd - Dark Side of the Moon
Musikvideo in Ganzkuppelprojektion

Erschienen im März 1973, ist dieses das erfolgreichste Album von Pink Floyd. Erstmalig kommen auf breiter Front Synthesizer zum Einsatz und besonders David Gilmours melodisches Gitarrenspiel ist charakteristisch für das Album.  Gezeigt wird eine visuelle Umsetzung des Themas von Starlight Productions aus Salt Lake City, USA
Eintritt / Preis: 8,00 € / Erm. 5,00 €
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Kunstsommer Moritzburg 2017 Ausstellungen, Symposium LANDINA, Workshops, Veranstaltungen & Vorträge
Bild zu Kunstsommer Moritzburg 2017 Ausstellungen, Symposium LANDINA, Workshops, Veranstaltungen & Vorträge

Kunstsommer Moritzburg 2017
Die Künstler Paola Alborghetti, Eckehard Fuchs & Irene Wieland gestalten den Kunstsommer am Roten Haus. Die Künstler setzen sich malerisch mit der Moritzburger Landschaft auseinander und nehmen Kontakt zur Tradition der "Brücke-Künstler" auf, um anschließend einen zeitgenössischen Diskurs zu finden.
Projektzeitraum 10. Juni bis 27. August. Zu sehen sind an den Wochenenden Ausstellungen und das Künstleratelier mit den vor Ort entstandenen Arbeiten von 10-18 Uhr. www.kunstsommer-moritzburg.de
Dokumentiert wird der Kunstsommer durch Eckehard Fuchs unter: kunstsommer-moritzburg-2017.blogspot.de

Programm:
Eröffnung Kunstsommer 10. Juni, ab 18:30 Uhr

Wir laden Sie recht herzlich zur Eröffnung des
Kunstsommers 2017 an das Rote Haus in Friedewald ein.

Eröffnungsabend "Landschaftsbilder"
Samstag, 10.06.2017, ab 18.30 Uhr

Die Ausstellung wirft ein Streiflicht auf die Arbeit und Aktionen
der folgenden drei Sommermonate am Roten Haus mit den Künstlern Paola Alborghetti, Eckehard Fuchs und Irene Wieland.

Es spricht die Kunstwissenschaftlerin Karin Weber.
Musik: Katharina Sommer, Flötenimprovisation

Für gastronomische Versorgung ist gesorgt.
Ab 20:00 Uhr Sommernacht am See mit Lagerfeuer
und DJ Jan Bes & Kirneh/Funky house Lucidreaming
EINTRITT FREI!

--------------------------------------------------------------------------------------

Symposium LANDINA
3 ... mehr

 
Eintritt / Preis: frei
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen