April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30


Alle Veranstaltungen ab 25.4.2017
 1 bis 10 von 196
The Inaudible and Noiseless Foot of Time ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL
Bild zu The Inaudible and Noiseless Foot of Time  ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKELNeue Ausstellung im Kunstverein Meißen

The Inaudible and Noiseless Foot of Time
ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL

25. März bis 17. Juni 2017

Vernissage: Samstag, 25. März 2017, 17.00 Uhr
Begrüßung und Künstlergespräch: Matthias Lehmann

The Inaudible and Noiseless Foot of Time
ISABELLE BORGES & CHRISTIAN HENKEL


Der Ausstellungstitel (übersetzt: der unhörbare und geräuschlose Fuß der Zeit) ist ein Zitat des Königs von Frankreich aus dem Shakespearstück "Ende gut, alles gut".
Dieser ist ein poetischer Verweis auf die stillen Prozesse in den Arbeiten der beiden Künstler Isabelle Borges und Christian Henkel, deren gemeinsam entwickelte
Ausstellung ab 25. März 2017 im Kunstverein Meißen zu sehen ist. Der Titel stellt zugleich einen Bezug zur mittelalterlichen Stadtumgebung von Meißen her, deren
urbane Strukturen sich über Zeiten hinweg in Abwesenheit unseres Bewusstseins bis in die Gegenwart entwickelt haben.
In den Bildern der in Berlin lebenden Brasilianerin Isabelle Borges formen sich Linien und Flächen zu geometrischen Räumen, konzentrieren diese oder lösen sie wieder auf. Die Flächen erscheinen als gefaltete Konstrukte, die meist in schwachnuancierten Grautönen die Schattierungen eines Realraums aufgreifen und wiedergeben. Hier findet eine Reduzierung auf das genau Notwendige statt, eine Analyse und Findung des Richtigen für den Ausstellungsraum. In den letzten Jahren hat die Künstlerin teils recht große Wandarbeiten entwickelt, in denen sie ihre Formen raumbezogen organisiert. Auch speziell für die Ausstellung im
Kunstverein Meißen ist eine Wandarbeit geplant. Ein neuer Arbeitszyklus betitelt mit `the Box´, besteht aus Materialcollagen die auf Holz Boxen aufkaschiert sind ... mehr
 
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"
Bild zu Sonderausstellung "Bekenne dich! Der sächsische Adel im Glaubensstreit"

Die neue Sonderausstellung im Schloss Nossen zeichnet vor dem Hintergrund der einschneidenden Entwicklungen im Zuge der Reformation im 16. Jhd. die Lebenswege und Positionen sächsischer Adliger nach. Denn unter Ihnen gab es Sieger wie Verlierer. So ist das Wirken der Herren von Einsiedel auf Gnandstein als frühe Anhänger der Reformation gut dokumentiert. Beispielhaft scheint auch die Familie von Schönberg, die quasi zerrissen war: während Anton von Schönberg seine Lehngüter aufgeben musste, da er zum Luthertum übergewechselt war, machte dessen Bruder Nikolaus Karriere an der päpstlichen Kurie in Rom.

 
Eintritt / Preis: 4,00 Euro | erm. 2,00 Euro
Veranstalter: Schloss Nossen
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Vom Fischer und seiner Frau
- oder Meer ist mehr mit dem Theater Schreiber und Post Dresden
Schauspiel mit Pantomime in Gummistiefeln für Kinder und Erwachsene
Eintritt / Preis: 5,00, erm. 3,00 €
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Jugendtreff - HOT BOX

Ein Treff für Jugendliche ab 12 Jahre! Jeden Dienstag!
Kommt vorbei und chillt bei eigener Musik, Tischtennis und vieles mehr!

Eintritt: frei!

  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Buchlesung
Der Dichter und Theologe Christian Lehnert liest aus seinem Buch "Der Gott in einer Nuß"
Moderation: Pfarrer Christoph Gutsche
Eintritt / Preis: 5,00 €
Veranstalter: Ev.-Luth. Peter-Pauls-Kirchgemeinde Coswig
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Heute Aband: Lola blau
Musical für eine Darstellerin von Georg Kreisler

Musikalische Leitung: Uwe Zimmermann
Inszenierung und Choreografie: Ute Raab
Ausstattung: Irina Steiner

Lola Blau: Iris Stefanie Maier
Pianist: Uwe Zimmermann
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
39. Raschützlauf
17:45 Uhr 400 m (Geburtsjahr 2010 und jünger)
15:55 Uhr 1,4 km (Geburtsjahr 2006 und jünger)
18:05 Uhr 5,4 km
18:15 Uhr 11,4 km

Anmeldung bis zum 27.04.17 unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsjahr, Laufstrecke, Verein oder Wohnort an: sv-lampertswalde@freenet.de
Veranstalter: SV Lampertswalde
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Lesung
Der Dramaturg und Publizist Eberhard Görner liest aus seinem Buch  "Abenteuer Afrika"

Dieser dokumentarische Roman erzählt von einer durch den Leipziger Mediziner Johann Ernst Hebenstreit angeführten Afrika-Expedition, die der polnische König und sächsische Kurfürst August der Starke 1731 bis 1733 ausrichten ließ. Der Reiseauftrag lautete exotische Schätze aus der Natur, seltene Pflanzen und Tiere sollte sie nach Moritzburg holen ...
Eintritt / Preis: VVK 3,00 €, AK 4,00 €
Veranstalter: Stiftung Hoflößnitz
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Jägerstolz im Unterholz
Dinner-Theater mit Alf Mahlo, Henriette Ehrlich und Mario Grünewald
Witzige Jagdkomödie mit herzzerreißender Musik
Eintritt / Preis: Theater & Dinner ab 55,50 €
Veranstalter: Adams Gasthof Moritzburg
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen
Hört Ihr Leute lasst Euch sagen... Stadtspaziergang mit Nachtwächter und Türmerin
Bild zu Hört Ihr Leute lasst Euch sagen... Stadtspaziergang mit Nachtwächter und TürmerinSind die Abendglocken verklungen, begleiten wir den Meißner Nachtwächter und die Türmerin auf ihrem Rundgang durchs abendliche Meißen. Im Dämmerlicht erscheint manches längs der Stufen, Steige und Gässchen dieser Stadt anders und ungewohnt. Manch Neues, was wir hier entdecken, ist unseren Begleitern wohlbekannt. Manch schaurige Geschichte wird heut Abend die Runde gehen und vor Überraschungen ist keiner gefeit. Mit dabei: Meißner Stadtmusikanten und ab und an ein Gläschen Meißner Wein.
Reservierung und weitere Information unter: www.meissnerin.de, post@meissnerin.de, Tel. 03521-839332
 
Eintritt / Preis: 14 €, ermäßigt 11 € (1 Kind pro zahlender Erwachsener frei)
  Druckversion  In eigenen Terminkalender eintragen  Erinnern lassen  Jemanden benachrichtigen  Sich verabreden  Veranstaltung teilen